Die Familie

Unser Betrieb zeichnet sich vor allem durch eines aus: Die (Groß-)Familie.

Bei uns hilft jeder mit wo er nur kann, vor allem weil es Spaß macht.

Das Miteinander ist uns wichtig, deshalb helfen Winzermeisterin Margit ,Weinbauingeneur Fritz und Friederike (gelernte Winzerin) sich gegenseitig im Keller und im Weinberg, während sich Cornelia, Anne-Kathrin und Anna-Lena die Arbeit in der Gaststätte aufteilen. Die Jungs, Fritz und Julius, helfen Papa lieber im Weinberg. Besonders das Traktorfahren macht ihnen Spaß.

Wenn Sie schon einmal in unsere Gaststube eingekehrt sind, wird Ihnen die familiäre Atmosphäre mit Sicherheit im Gedächtnis geblieben sein. Auch wenn wir unseren Wein zweimal im Jahr in verschiedenste Teile Deutschlands persönlich liefern, sind mindestens zwei Familienmitglieder zusammen on Tour. So sind die Kinder vielseitig in den Betrieb integriert, der mit Sicherheit eines Tages von einem der sechs Geschwister weitergeführt wird.

20160525-Werbeaufnahmen Wolf-Klein-016-print